Top 3 – Die beste Shisha Unterlage gegen Brandlöcher durch herabfallende Kohle beim Rauchen

Feuerfeste Shisha-Unterlagen sollte jeder leidenschaftliche Wasserpfeifen Raucher verwenden, der gerne zuhause im Wohnzimmer Shisha raucht. Wer schon mal eine Shisha Bar besucht hat, der hat wahrscheinlich die typischerweise vorhandenen Brandflecke auf Sofas und Boden gesehen.

Allgemeine Sicherheitshinweise für das Shisha-Rauchen Zuhause

Wie raucht man Shisha Zuhause richtig?

Bevor Du beginnst, stelle sicher, dass Du die Wasserpfeife an einem geschützten Ort aufstellst. Der Untergrund sollte fest sein, Tische oder der Fussboden eignen sich daher besonders gut. Räume alles beiseite, dass potentiell durch herabfallende Kohle Feuer fangen könnte.

Solltest Du sehr empfindliche Untergründe haben wie zum Beispiel Teppich oder Holz statt Fliesen, dann empfiehlt es sich, auf eine brandfeste Unterlage zurückzugreifen. Diese legst Du unter die Shisha um den Untergrund zu schützen. Versuche Deine Shisha auf jeden Fall auf eine feuerfeste Unterlage und bevorzugt auf den Boden zu stellen wie unten beschrieben, wenn Du auf Deine Wasserpfeife auf einem Tisch oder Teppich aufbaust. Das vermindert die Gefahr im Hinblick auf Brandflecke, die von der heissen Kohle ausgeht.

Wir empfehlen außerdem, dass Du ein grösseres Glas Wasser bereit stellst. Sollte die Shisha tatsächlich aus welchen Gründen (wir würden behaupten, dass Shisha Schläuche als Ursache hier vermutlich das größte Risiko darstellen) auch immer umfallen, dann kannst Du die glühende Kohle schnell löschen. Gleiches gilt für einzelne Kohlestücke die beim Auflegen aus der Zange rutschen und herabfallen können.

Wie heiß wird Shisha Kohle?

Perfekte Shisha Kohle entzündet sich unter normalen Bedingungen bei einer Temperatur von 350 bis 400 °C. Nach kurzer Zeit steigt die Temperatur der Kohlewürfel auf die übliche Verbrennungstemperatur von 800 °C an. Je nachdem wie klein die Kohlewürfel zerteilt werden, kann die Temperatur leicht nach unten abweichen.

Anhand dieser Temperaturen wird jedoch ersichtlich, warum gerade beim Rauchen Zuhause eine Unterlage (am besten schwer entflammbar) unter der Wasserpfeife verwendet werden sollte.

Wie lassen sich Brandlöcher beim Shisha-Rauchen verhindern?

Diese Frage ist einfach zu beantworten. Stellt die Shisha nicht einfach irgendwo in der Wohnung auf, sondern macht Euch vor dem Anzünden Gedanken, in welche Richtung sie umkippen könnte. Viel zu schnell ist die Wasserpfeife umgefallen, die glühende Shisha Kohle weit verstreut und der gute Teppich hinüber. Wir empfehlen daher hierbei die Verwendung einer feuerfesten Bodenschutzdecke oder Boden Unterlage.

Es ist ratsam, alle Gefahrenbereiche mit einer Unterlage zu schützen, die nicht durch Brandflecke in Mitleidenschaft gezogen werden sollen. Außerdem sollte der Bereich direkt unter und um die Shisha herum mit einer feuerfesten Matte geschützt werden. Vor allem wenn die Wasserpfeife beispielsweise auf einer Tischplatte wie zum Beispiel einem Esstisch aus Holz verwendet wird. In diesem Fall empfehlen wir: Lege die feuerfeste Unterlage auf den Tisch, Shisha wird dann auf die Unterlage gestellt und Du bist bereit.

Im Video unten könnt Ihr sehen, wie schnell Shisha Kohle ein Loch in ein Sofa brennen kann.

Feuerfeste Decke, feuerfeste Matte oder Grillteppich oder Grill Unterlage?

Grundsätzlich ist jede der genannten Alternativen besser als kein Schutz. Wenn Du bereits einen Grillteppich oder eine Grill Unterlage oder aber vom Handwerken eine feuerfeste Decke oder feuerfeste Matte besitzt, dann ist dieses Produkt (wenn von ausreichender Qualität) grundsätzlich gut geeignet als Unterlage für Deinen Boden oder Deine Tisch Shisha.

Zur Verhütung von Bränden sind fast alle Varianten geeignet. Und auch für Shisha Bars wären sie als fester Bestandteil der Brandschutzvorschriften empfehlenswert. Verschiedene Shisha Modelle (auch hochwertige Shiha) in unseren Shisha Tests zeigen leider immer wieder, dass die Wasserpfeife schneller umkippen kann, als man denkt.

Die richtige Positionierung von feuerfesten Shisha-Unterlagen

Wir empfehlen Euch, dass Ihr die feuerfeste Unterlage grundsätzlich auf dem Fussboden oder auf einem festen, nicht wackligen Untergrund positioniert. Dies minimiert den Streuradius, falls die Shisha doch einmal umfallen sollte.

Bedenkt diesen Streuradius auch bei der Wahl der geeigneten Größe. Im Idealfall schätzt Ihr nicht nur den unmittelbaren Untergrund unter der Shisha, sondern auch die darum liegende Fläche. Wenn Ihr den Platz habt und auf Nummer Sicher gehen wollt, dann verwendet am besten mindestens 90x90cm oder 150x150cm.

Wenn die Kohle auf die feuerfeste Unterlage herabfällt

Wichtig ist, dass Ihr herabfallende Kohle schnell mit dem oben erwähnten Glas Wasser löscht und entfernt. Die Matten selbst brennen zwar nicht. Dennoch kann die hohe Hitze durch die Matte hindurch strahlen und so mit der Zeit den darunter befindlichen Untergrund beschädigen.

Wartet also nicht zu lange und sammelt die Kohle mit einer passenden Shisha-Zange ein. Falls Ihr Wasser zum Löschen verwendet habt, wischt Ihr es im nächsten Schritt mit einem Lappen oder Papiertuch auf. Andernfalls könnte es von der Unterlage herunterlaufen und Flecken auf dem darunterliegenden Teppich versursachen. Dies liegt daran, weil das Wasser Kohlepartikel aufgenommen hat.

Kaufempfehlungen für die Auswahl einer Shisha-Unterlage gegen Brandlöcher

Welche Größe ist geeignet?

Die von Dir zu wählende Größe hängt von verschiedenen Faktoren ab. Wenn Du Dich gegen eine umfallende Shisha schätzen willst, dann solltest Du eine größere Unterlage bevorzugen. Beziehe in Deine Überlegungen auch die Größe der Shisha ein: Eine größere Shisha streut beim Umfallen die Kohle etwas weiter als eine kleinere Modelle.

Solltest Du Dich nur gegen Kohle schützen wollen, die vom Kopf herabfällt, so kommst Du mit einer kleineren Decke davon, die nur den unmittelbaren Radius um die Shisha herum schützt.

Besser eckig oder rund?

Dies hängt davon ab, ob Du die Shisha auf eine Tisch oder Fussboden aufstellst. Außerdem ist die Form häufig von der Größe bestimmt. Nicht jede Größe ist in eckiger oder runder Form verfügbar. Aus unserer Sicht ist dieser Aspekt jedoch etwas unwichtiger als beispielsweise die richtige Größe.

Welches Material ist das Beste?

Achtet darauf, dass das Material der Unterlage nicht zu dick ist und keine Falten schlägt. Ansonsten wird Deine Shisha nicht stabil darauf stehen bleiben. Wähle eine Unterlage, die als feuerfest deklariert ist und lese Dir genau die Spezifikationen durch. Dies ist wichtig, damit die Unterlage im Fall der Fälle den gewünschten Schutz leistet.

Die besten Shisha-Unterlagen gegen Brandlöcher Zuhause

Platz 3: Die feuerfeste Bodenplatte von Esschert

Bei diesem Model handelt es sich eigentlich um eine feuerfeste Bodenplatte für einen Feuerkorb. Wir halten es dennoch für eine hervorragende Wahl für jeden, der seinen Teppich gegen senkrecht herabfallende Shisha-Kohle schützen möchte. Der Durchmesser beträgt 50cm. Die Unterlage hat außerdem den Vorteil, dass sie als Tablet verwendet werden kann.

  • 50cm Durchmesser
  • Sehr hitzebeständig
  • Für viele ver​​​​schiedene Anwendungszwecke geeignet

Vorteile

  • Gut geeignet für direkt herabfallende Kohle
  • Eine der günstigeren Varianten
  • Kann auch für Feuerkörbe oder als Tablet verwendet werden
  • Ideal für Holztische und empfindliche Oberflächen
  • Auch für den Außengebrauch geeignet

Nachteile

  • Nicht optimal zur Vermeidung von umfallenden Wasserpfeifen
  • Verschiedene Meinungen über Qualität der Lackierung
  • Lackierung der Oberfläche kann sich durch herabfallende Kohle verfärben

Auf jeden Fall für jeden zu empfehlen, der einen einfachen Schutz gegen herabfallende Kohle oder Funken sucht. Dieses Produkt wird allerdings nicht größere Schäden durch eine umfallende Shisha verhindern.

Platz 2: Die feuerfeste Decke von Zettl

Die graue Bodenschutzdecke von Zettl ist ebenfalls eine gute Wahl als Shisha Unterlage. Sie ist hitzestabil bis 550°C Grad und ist in drei Größen verfügbar. Sie lässt sich außerdem gut Falten und verstauen. Die Enden sind genäht, damit die Ränder nicht ausfransen.

Feuerfeste Bodenschutzdecke
  • Schwerentflammbar
  • Aus E-Glas-Filamentgewebe 
  • Anwendungstemperatur nach DIN 52273 bis zu 550°C
  • 1-seitig silbergraue PU-Beschichtung mit Aluminiumpigmenten

Vorteile

  • In bis zu 2x2m Größe verfügbar
  • Schützt empfindliche Untergründe
  • Kann für Shisha, Kohle Grill oder andere Zwecke verwendet werden
  • Bestes Preis-Leistungsverhältnis

Nachteile

  • Bedingt gut zu reinigen
  • Material kann an Kanten schnell ausfransen
  • Brennende Kohle kann auf der Decke Flecke hinterlassen

Die Bodenschutzdecke von Zettl hat das beste Preis-Leistungsverhältnis im Test. Sie ist silber farben, schützt zuverlässig gegen Hitze und lässt sich zudem gut verstauen. Leider kann sich die Reinigung mitunder etwas schwierig gestalten.

Platz 1: Feuerfeste Matte von The Felt Store

Die feuerfeste Unterlage in schwarz ist 4-5 mm dick und in derzeit in drei verschiedenen Größen verfügbar. Sie ist hoch hitzebeständig und wurde aus oxidierter, thermisch stabilisierter Polyacrylnitril-(PAN)-Faser hergestellt. Aufgrund dieser chemischen Struktur kann sie weder brennen noch schmilzen oder erweichen. Auch zerkratzt sie keine Oberflächen wenn ihr die Matte auf Euren Lieblingstisch legt.

  • Nur 4-5 mm dick
  • In 3 verschiedenen Größen verfügbar
  • Hitzebeständig bis 980 Grad Celsius
  • Für viele ver​​​​schiedene Anwendungszwecke geeignet

Vorteile

  • Für sehr hohe Wärmeeinwirkung geeignet
  • Die XL-Variante ist auch für größere Flächen geeignet
  • Kann auf die benötigte Größe zurechtgeschnitten werden
  • Weiche, flauschige Oberfläche
  • Kann für Shisha, Grill oder andere Zwecke verwendet werden
  • Beste Produkt Qualität im Test

Nachteile

  • Anfällig gegen häufiges Drüberlaufen
  • Nicht geeignet für lange und dauerhafte Wärmeeinwirkung
  • Die am besten geeignete XL-Variante ist nicht günstig

Diese feuerfeste Matte macht was sie soll und ist aufgrund der verfügbaren Größen, Leichtigkeit und Flexibilität des Materials und der extrem hohen Wärmeverträglichkeit unser Favorit und einfach in der Handhabung. Wir waren sehr zufrieden, empfehlen allerdings die Matte und Shisha auf dem Fussboden zu verwenden.

Fazit

Mit den oben aufgeführten Optionen als feuerfeste Shisha Unterlage gegen Brandlöcher Zuhause kannst Du nichts falsch machen. Bitte nicht am falschen Ende sparen! Eine geeignete Brandschutzdecke zu verwenden, um Deinen Boden zu schützen ist einfach. Der Preis für einen neuen Teppich ist mit Sicherheit teurer als der Preis für eine feuerfeste Unterlage und wird sicherlich mehr Umstände bereiten. Viel Spaß beim sorgenfreien Genuss! Und bitte nimm die Hinweise zum Brandschutz auf dieser Seite super ernst! Materialien wie Teppich oder Sofas sind ansonsten schneller verkohlt als Du reagieren kannst.